Auf Deutsch

Turun Avantouimarit, der Kaltschwimmverein am Badestrand von Ispoinen Rykmentintie 51

Öffnungszeiten der Anlage

September bis Mai, montags, freitags, sonnabends und sonntags von 15:00 bis 19:45 Uhr und mittwochs von 15:00 bis 20:45 Uhr. Auch im sommer.

Gebühren Hinnasto/Payments

 

Kaltschwimmen und warum man/frau es probieren sollte

Das Kaltschwimmen - oder Winterschwimmen, wie viele sagen - entspannt und lässt den Alltag vergessen, egal ob alleine oder mit Freunden. Zudem wirkt sich das Kaltschwimmen positiv auf die Gesundheit aus: es hält Erkältungen fern, entspannt die Muskeln und das Gemüt, hilft bei Muskelschmerzen und bei Krankheiten, die auch sonst mit Kälte behandelt werden, wie z.B. Rheuma. Außerdem macht es riesigen Spaß. Warmes Anziehen und ein munterer Spaziergang danach krönen das Ganze! Viele sagen, dass der eigene Körper auf dem Heimweg sich um Kilos leichter fühlt als auf dem Hinweg.

Was braucht man dazu?

Badeanzug/-hose, Badetuch und eine Unterlage zum Sitzen in der Sauna, gerne auch Badeschuhe gegen die Glätte und die heißen Fliesen in der Sauna. Manche setzen noch eine Mütze auf, sie hilft sowohl gegen die Hitze drinnen und als auch gegen die Kälte draußen.

Wie soll ich mich sich vorbereiten auf das ersten Mal?

Geh munter und neugierig an die Sache heran. Zieh dich warm an und bring genug Zeit mit, um einen stressfreien Aufenthalt zu genießen (Mindestens 1 1/2h). Du wirst ziemlich schnell merken, ob du Kaltschwimmen magst oder nicht. Beim ersten Besuch, wenn du von der Sauna aus schwimmen geht, sind die zweiten und dritten Gänge ins Wasser am genussvollsten. Das allererste Mal mag es etwas unangenehm kalt sein. Solltest du mit Freunden kommen, kannst du auch gemütlich im Klubraum sitzen und beim warmen Getränk Schwimmerfahrungen austauschen.

In der Sauna kannst du dich von den Erfahreren beraten lasen, wenn du dir über das richtige Verhalten unsicher bist. AnfängerInnen stoßen leicht einen Schrei aus, wenn sie ins Wasser gehen - das ist aber durchaus erlaubt.

Wo kann man das Kaltschwimmen ausprobieren

Der Schwimmplatz der Turku KaltschwimmerInnen (Turun Avantouimarit r.y.) befindet sich am Badestrand von Ispoinen. Der Platz dient auch im Sommer als Badestrand. Er lässt sich vom Stadtzentrum mit dem Bus Nr. 13 erreichen, obwohl man/frau auch zu Fuß gehen kann (ca. 5 km vom Zentrum).

Vorsicht bei Glätte!

Die nasse Terrasse, der Steg und die Fliesen können glatt sein; herumhüpfen ist also nicht empfohlen, obwohl es einem danach wäre!

Turun Avantouimarit r.y./Turku Kaltschwimmverein

Der Verein mit ca. 800 Mitglieder ist der Älteste in der Region, bereits vor 50 Jahren gegründet. Der Verein unterhält die Anlage mit der Sauna, sowie den Umkleide- und Aufenthaltsräumen am Badestrand von Ispoinen. Die dort angeboten Serviceleistungen stehen auch Nichtmitgliedern zur Verfügung.

Die Mitgliedschaft wird beim Vereinsvorstand beantragt (s. Kontaktangaben). Der Jahresbeitrag beträgt zur Zeit 35 Eur./Jahr. Für die Mitgliedschaft wird zur Zeit ein einmaliges Antrittsgebühr von 50 Eur. bezahlt. Das Mieten des Klubraumes beträgt für Mitglieder nur die Hälfte der normalen Gebühr.

Willkommen!

Zusatzinformationen erhältst du im Internet unter www.turunavantouimarit.fi. Wir bieten neue Räumlichkeiten und das Milieu der ältesten Kaltschwimmkultur Turkus an.